Treffen der Landesvertretung in Schwabenheim

Am 23. Oktober 2009 trafen sich die Untergliederungen in Schwabenheim im „barrierefreien“ Margaretenhof. Die Tagesordnung konnte nicht ganz eingehalten werden, da wir einen interessanten Gast hatten. Dies war Frau Ute Hangen, Produktmanagerin für Rheinland-Pfalz Tourismus. Sie ist unter anderem zuständig für den barrierefreien Tourismus in Rheinland-Pfalz.

Viel Lob bekamen wir von ihr für unsere Broschüre über barrierefreie Restaurants, WC an der Mittelmosel. Ebenfalls sehr begeistert war Sie von Herrn Jordan Broschüren barrierefreie Arztpraxen, Barrierefreie Gaststätten u. Hotels und WC für den Landkreis Mainz Bingen.

Hauptthemen waren unter anderem: mehr barrierefreie Toiletten, Gaststätten, Wanderwege, Übernachtungsmöglichkeiten und Infrastrutur in ganz Rheinland-Pfalz.

Ute Hangen sagte abschließend: „Der Abend mit Ihnen war sehr aufschlussreich und hat mir gezeigt, dass es eine ganze Reihe von Aufgaben gibt, die es gilt zu lösen.“

Der Höhepunkt des Abends war die Ehrung unseres langjährigen Mitglieds Knut Jordan.

Anita Reichert überreichte ihm die Urkunde und die silberne Nadel für 20-jährige Mitgliedschaft.

Da er seit vielen Jahren als Behindertenbeauftragter für den Landkreis Mainz-Bingen tätig ist, konnte er uns allen viele wertvolle Tips geben.

"Selbstbestimmt leben in einer Welt ohne Barrieren"